NAVIGATION

Besuch im Europapark Rust

Für die  Familie Mack, die den Europapark führt,  steht soziales Engagement im Vordergrund. Über die Aktion „Frohe Herzen“ hat sich das Gottlob-Freithaler-Haus um einen Besuch im Europapark beworben. Vor drei Wochen kam die frohe Nachricht: Wir dürfen mit 50 Personen den Park am 06.12.2017 besuchen. Es werden Bewohner zusammen mit einem Betreuer in Schiltach starten und einen hoffentlich tollen Tag in Rust verbringen.