NAVIGATION

Die Sozialgemeinschaft Schiltach/Schenkenzell sagt Danke!

Die Sozialgemeinschaft hat sich mit einem Fest in der Friedrich-Grohe-Halle bei allen Mitarbeitern und ehrenamtlichen Helfern für die gute und konstruktive Zusammenarbeit im letzten Jahr bedankt. Teil des Festes war die Ehrung langjährig Beschäftigter:  Für 25jährige Betriebszugehörigkeit wurden Pavica Grubisic und Rita Schmieder geehrt, 10 Jahre im Team sind Barbara Behrens, Luitgard Junge, Rita Oberfell und Thomas Pietzonka.  Bürgermeister Thomas Haas und gleichzeitig Vorstand der Sozialgemeinschaft bedankte sich zusammen mit Heimleiter Uli Eßlinger bei den Geehrten und überreichte Präsente.

Ein Danke geht auch an die zahlreichen Sach- und Geldspenden, mit deren Hilfe die Tombola bestückt werden konnte. Der humorvolle Höhepunkt des Abends war der Auftritt von Parodist und Bauchredner Tobias Gnacke, Derr Tausendsassa auf der Bühne beherrscht die Kunst der Parodie gesprochen, wie gesungen. Er haucht als Bauchredner Puppen leben ein und Menschen andere Charaktere. Zwischendurch wechselt er locker zwischen den unterschiedlichsten Musikinstrumenten, moderiert und feixt mit dem Publikum. Die Kombination dieser verschieden Showdisziplinen macht Tobias Gnacke zu einem Unikum in der deutschen Showszene.

Alles in allem war es ein mehr als gelungenes Fest, bei dem natürlich auch kulinarische Genüsse nicht zu kurz kamen.

zur Bildergalerie