Warnung vor Betrugsmasche „Falsche Polizeibeamte“

Der aktuellen Lage geschuldet, sind zahlreiche Menschen an Haus und Hof gebunden. Dies nutzen nach wie vor rhetorisch und schauspielerisch begabte Betrüger aus, um sich am Telefon als Polizisten auszugeben und den ohnehin verängstigten, zumeist älteren Personen die Lüge eines bevorstehenden Einbruchs aufzutischen:

Wertgegenstände (Bargeld, Schmuck, Münzen…) sollen angeblich an Abholer der Polizei ausgehändigt werden. Beim ggf. notwendigen Gang zur Bank dürfe man den dortigen Beschäftigten keinesfalls vertrauen, da diese zur Komplizenschaft gehörten. Daher sei die Verschleierung des wahren Verwendungszwecks vonnöten.

Weitere Informationen finden Sie im nachfolgenden PDF:

Warnung vor Betrugsmasche (PDF)


nach oben
DIENSTLEISTUNGSBEREICHE

Gottlob-Freithaler-Haus
Tagespflege Oase
Menü für Zuhause
Raumvermietung / Catering
Barrierefreie Wohnungen
Sozialstation
Nachbarschaftshilfe
Treffpunkt