Wohltuende Überraschung im Hausgarten

Sozialgemeinschaft Schiltach/Schenkenzell. In der vergangenen Woche stattete der Bauernhof-Kindergarten dem Pflegeheim Gottlob-Freithaler-Haus einen Besuch ab.
Weil das Wetter an diesem Nachmittag sommerlich warm war, versammelten sich die Bewohner im Garten und warteten gespannt auf die jungen Sänger, die mit einem kleinen Chorkonzert überraschten.
Bauerhof-Kindergarten-Leiter Joshua Gutekunst und Betreuerinnen begleiteten die engagierten Künstler auf der Gitarre und waren den Kindern eine Gedächtnisstütze bei den eingeübten Bewegungen passend zu den vorgetragenen Liedern.
Ein fröhliches Lächeln legte sich über die Gesichter der Zuhörer, die mit Anerkennung und Applaus für die Darbietung nicht sparten.
Zum Abschluss des Besuchs überreichten die Kindergartenkinder den einzelnen Wohnbereichen ein selbstgemachtes Geschenk: einen, aus einer Baumscheibe und Schafwolle, gefertigten Korb mit wohltuendem Inhalt: Ringelblumensalbe und einem Päckchen Samen sowie einem Fruchtaufstrich von der Heilpflanze.
Mit vielen winkenden Händen wurden die Kindergartenkinder von den Pflegeheimbewohnern verabschiedet, die sich auf ein baldiges Wiedersehen freuen.

Soweit es die Möglichkeiten pandemiebedingt zuließen, hielten die Kindergartenkinder der Schiltacher Einrichtungen im vergangenen Jahr Kontakt zu den Bewohnern des Gottlob-Freithaler-Hauses. Die freuten sich über jeden Gruß und dankten für so viel Treue im Gegenzug mit eigenen Bastelarbeiten für die Kinder – „schräge Vögel“ für alle.




zurück zur Übersicht

nach oben
DIENSTLEISTUNGSBEREICHE

Gottlob-Freithaler-Haus
Tagespflege Oase
Menü für Zuhause
Raumvermietung / Catering
Barrierefreie Wohnungen
Sozialstation
Nachbarschaftshilfe
Treffpunkt